Fixlängenanlagen

Hochleistungsbearbeitungszentren 

  • Compact-Maschinengeneration für Fixlängen und Präzisionskurzteile 
  • Trennen und Endenbearbeiten
  • Spanend Abstechen und spanlos Abrollen
  • Kombination moderner Qualitätskomponenten mit Reika-Standard-Baugruppen
  • Zentrales Maschinenbett
  • Voll gekapselte Fertigungszelle
  • Keine Hydraulik
  • Konsequente und praxisgerechte Umsetzung von Erfahrungswissen und technischer Expertise
  • Prozesssichere Beherrschung von technischen Erfordernissen
  • Ausbringung bis zu 2.000 Stück pro Stunde
  • Modularer Aufbau
  • Trenntechnik: Abstechen/ Abrollen
  • Flexibles Endenbearbeitungsprogramm
  • Definiertes Handling
  • Siemens CNC-Steuerung
  • Engste Fertigungstoleranzen
  • Optimale Qualitätssicherung
  • Kurze Taktzeiten
  • Kurze Umrüstzeiten

  

Bearbeitungszentren für Fixlängen 
Modell: Compact  200/318  224/320  234/330  244/340
 
Rohrdurchmesser (mm)  6 - 50  20 - 90  20 - 127  30 - 180
Wanddicken (mm)  1 - 5  1 - 12  1 - 12  2 - 20
Rohrlängen (mm)  100-1.000/1.500  100-1.000/1.500  200-1.000/2.000  200-1.000/2.000

 

technische Änderungen vorbehalten

 

Bearbeitungszentren für Kurzteile 
Modell: Compact  200/300   224/324   234/334   244/344
 
Rohrdurchmesser (mm)  6 - 50   20 - 90   30 - 127   50 - 180
Wanddicken (mm)  1 - 5   1 - 12   1 - 12   2 - 20
Rohrlängen (mm)  10 - 200   10 - 200   20 - 200   20 - 200

 

technische Änderungen vorbehalten