Suche
kontakt
Endenbearbeitungs­maschinen

_ Fasen, Planen, Zentrieren, Vollbohren oder Gewindebohren: für die Bearbeitung der Enden bieten Ihnen unsere Anlagen verschiedene Möglichkeiten. Wir gliedern den Prozessschritt ökonomisch in Ihre Produktion ein – entweder verkettet oder über eine stand-alone Lösung.

_ HIGHLIGHTS:

  1. Zur Bearbeitung von Rohrabschnitten, Rundstäben, Schmiede- und Hydroformingteilen
  2. Präzise und zentrische beidseitige Endenbearbeitung wellenförmiger Bauteile in einer Spannung
  3. Flexible CNC Bearbeitung mit hochmodernen Werkzeugköpfen oder mit automatischen Werkzeugwechslern
  4. Mehrstufige Bearbeitungsmöglichkeiten
  5. Modularer Aufbau
  6. Integrierbar in vorhandene Fertigungen
  7. Feststehendes Werkstück, rotierendes Werkzeug

nach oben

Bearbeitungsmöglichkeiten

  1. Innen- und Außenfasen
  2. Plandrehen
  3. Planfräsen
  4. Zentrierbohren
  5. Gewindebohren
  6. Vollbohren
  7. CNC-Konturdrehen

Modell: ENDENBEARBEITUNGS­MASCHINEN
Rohrdurchmesser: 10 - 219 mm
Vollmaterialdurchmesser: 10 - 100 mm
Werkstücklängen: 20 - 2000 mm

EINSATZBEREICHE:

  1. Rohr-, Rundstangenabschnitte, Schmiede-, Hydroformingteile
  2. Wellenförmige Teile mit hoher Anforderung an die Endengenauigkeit
  3. Automobilteile, Zylindergehäuse
  4. Serienteile und mittlere Losgrößen

nach oben